Basisschulung mit Anton Stucki, in 4242 Laufen : 7. März 2020

Referent: Anton Stucki, Autor des Buches «besser hören - leichter leben» Entwickler und Hersteller der Naturschallwandler von Mundus GmbH Voraussetzungen: Interesse am Thema Hören

 

Seminar-Schwerpunkte:

Von den physikalischen Grundlagen der Naturakustik bis zum therapeutischen Basisverfahren

Funktionen und Bedeutung des Hörsinns

Die Entwicklungsgeschichte der Naturschallwandler

Funktionsweise und Wirkung der Naturschallwandler

Die therapeutische Anwendung: Das Basisverfahren und praktische Möglichkeiten zur Regeneration des Gehörs

Die drei Ursachen für Hörstörungen

Zusammenhänge von Schwerhörigkeit-Demenz-ParkinsonAlzheimer-Tinnitus-körperliche Mobilität

 

Samstag, 7. März 2020 von 10 bis 18 Uhr

Wo: 4242 Laufen, grosser Saal (EG) der röm kath. Pfarrgemeinde, Röschenzstrasse 39

Seminarbeitrag: 80.- inklusive Seminarmaterial und kleine Pausen-Verpflegung

 

Teilnehmerzahl beschränkt, frühzeitige Anmeldung empfohlen

Anmeldung via Anmeldeformular über: www.naturschall-training.ch


BASISSCHULUNG MIT Giorgio Benedetti 15.März 2020

Basisschulung Naturschallwandler mit Giorgio Benedetti

Lass dich mitnehmen in die faszinierende Welt des Hörens!

Themen der Schulung:

- Physik und Akustik / Naturakustik

- Forscher rund um das Thema Klang und Schwingung

- Das menschliche Hören

- Störungen des Gehörs

- Therapeutische Anwendung

- Basisverfahren zur Hörregeneration                                            

- Technische Grundlagen der NSW inkl. Anschluss und Aufstellung

- Erfahrungsaustausch mit den bisherigen Anwendern

 

Die Schulung dient der Vermittlung von grundlegendem theoretischem Basiswissen über Naturakustik im Allgemeinen und der Naturschallwandler im speziellen.

Sie richtet sich generell an alle interessierten Laien sowie Fachleute (Musiker/innen, Therapeuten, Lehrer, Kursgeber etc.) und ist die Grundlage für den Besuch der  weiterführenden Schulungen mit Anton Stucki, dem Entwickler der Mundus Naturschallwandler, Buchautor «Besser hören-leichter Leben» und Entwickler des  „MUNDUS-Basisverfahren zur Hörregeneration“®

 

Die Schulung ist speziell empfehlenswert für alle Therapeuten, die ihr Bewusstsein über die Zusammenhänge jeglicher Art von Hörproblemen, Disbalance und allem was damit verbunden ist, erweitern und allenfalls in Ihre Therapie integrieren möchten.

Auch für Menschen mit Hörproblemen jeglicher Art. Eine spannende Einsicht in die Funktionsweise des Gehörs, den Störungen und dem Erlernen von einfachen Übungen zur Entlastung und zum Wiederaufbau.

 

Wann: Sonntag, 15. März, 10.00H bis 18.00 Uhr  

Wo: Elodia Eventraum, Elbastrasse 14, 8636 Wald ZH

Kosten: Sfr. 80.00 inkl. Unterlagen und Pausen Snacks

Anmeldung: Giorgio Benedetti, email: giorgio@elodia.ch tel. 055 246 46 51

Keine Vorkenntnisse nötig.

 

Giorgio Benedetti, Geburt und frühe Jugend in der Toscana. Er ist Vater von 8 erwachsenen Kindern, Musikpädagoge und Geschäftsführer der www.elodia.ch. Seit bald 40 Jahren gibt er Einzelsitzungen, Seminare und Vorträge zum Musik & Heilung in der Schweiz und im nahen Ausland. Er ist Landeshändler der Naturschallwandler in der Schweiz. www.naturschall-lautsprecher.ch Die Wasserkristallbilder von Dr. Emoto und das „Himalaya Salz“ sind durch ihn und seine Firma bekannt gemacht und verbreitet worden. 


Basisschulung mit Anton Stucki in 3600 Thun : 27. Juni 2020

«besser hören - leichter leben» Tageskurs - Basisschulung

Referent: Anton Stucki, Autor des Buches «besser hören - leichter leben» Entwickler und Hersteller der Naturschallwandler von Mundus GmbH

Seminar-Schwerpunkte: Von den physikalischen Grundlagen der Naturakustik bis zum therapeutischen Basisverfahren

Funktionen und Bedeutung des Hörsinns

Die Entwicklungsgeschichte der Naturschallwandler

Funktionsweise und Wirkung der Naturschallwandler

Die therapeutische Anwendung: Das Basisverfahren und praktische Möglichkeiten zur Regeneration des Gehörs

Die drei Ursachen für Hörstörungen

Zusammenhänge von Schwerhörigkeit-Demenz-ParkinsonAlzheimer-Tinnitus-körperliche Mobilität

 

Samstag, 27. Juni 2020 von 10 bis 18 Uhr

Wo: 3600 Thun, „aaretraum“, obere Hauptgasse 72 

Voraussetzungen: Interesse am Thema Hören

Seminarbeitrag: 80.- inklusive Seminarmaterial und kleine Pausen-Verpflegung

Teilnehmerzahl beschränkt, frühzeitige Anmeldung empfohlen 

Anmeldung via Anmeldeformular über www.naturschall-training.ch